Karte mit Weihnachtskugel

Ein gutes Beispiel für die Detailgenauigkeit des Lasers ist diese Weihnachtskarte. Gecuttet wurde sie auf Kundenwunsch aus einem qualitativ hochwertigen Papier von Fedrigoni, ausgeführt als Klappkarte mit einem Einlegeblatt und eine Variante als Schuber.

Durch die enge Kooperation mit einem Buchbinder können wir hier jeden Kundenwunsch erfüllen.
Auch beim Papier stehen alle erdenklichen Farben mit den unterschiedlichsten Strukturen und Grammaturen zur Verfügung. Man sollte jedoch bedenken, dass sich nicht jedes Papier gleich gut zum Cutten und Gravieren eignet. Die Faustregel besagt: Je dicker und heller das Papier, desto eher sind Schmauchspuren zu erkennen.